Derbe Klatsche gegen Iserlohn-Letmathe

Mit 1:7 ging unsere erste Mannschaft beim Heimkampf gegen Letmathe unter. Nur Dr. Christian Weidemann und Ralf Kilian schafften ein remis, alle anderen mussten sich geschlagen geben. Und auch nur Hansjörg Himmel und Heinz Georg hätten vielleicht mehr schaffen können. Obwohl Letmathe eigentlich nicht mehr aufsteigen kann, waren sie fast in Bestbesetzung angetreten. Wenn dann der DWZ-Schnitt der Gegner an den ersten 5 Brettern bei 2309 liegt, wirds natürlich ganz schwer…

Jetzt ist leider unsere gute Brettpunktezahl dahin, aber wir liegen immer noch auf dem 7. Platz der NRW-Klasse Gruppe II. Am 26.3. kommt es beim vorletzten Spieltag nun bei Münster 2 zu einem echten Abstiegsendspiel. Ein Erfolg ist jetzt Pflicht. Da hilft nur daumendrücken!

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.