1. Sieg für unsere U20 in der NRW Jugendliga

Heute ging es in der 3. Runde nach Meschede, und dabei sprang ein 15-9 Sieg heraus. Endlich gewonnen, und das trotz zweifachen Ersatzes! Besonders erfreulich das 2-2 am 6. Brett von Max Zeitz, der in seinem ersten Spiel in der NRW-Liga in besserer Stellung remis anbot, was der Gegner sofort annahm.  An den 4 oberen Brettern gewannen Dominik Riemer und Jan Lukas Späh souverän, Jan Schulte mit etwas Mühe nach guter Verteidigung und Felix Georg mit dem sprichwörtlichen Stellungsglück nach großem Kampf. Nur Yannick Rumpf an Brett 5 musste leider die Segel streichen, aber wir sind ihm dankbar, dass er für die Mannschaft spielte und wenigstens den Antrittspunkt holte, sein Studienort Aachen liegt ja nicht gleich um die Ecke. Im nächsten Spiel am 15. Januar kommt Brackwede zu uns, da rechnen wir uns auch etwas aus.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to 1. Sieg für unsere U20 in der NRW Jugendliga

  1. Heinz Georg sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zum wichtigen Sieg in Meschede!
    Bei dem passenden Namen unseres Jugendleiters musste das ja wohl auch klappen…
    Weiter so, Leute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.