Heinz Georg gewinnt Schnellschachturnier

Am letzten Freitag gab es ein Schnellschachturnier in unserem Spiellokal im Sporthotel am Schwimmbad. Vier Gäste und zehn Einheimische gingen auf Punktejagt.

Heinz Georg gewann mit sechs Punkten aus sieben Partien das gut besetzte Turnier. Er verlor lediglich eine Partie gegen Carsten Neumann. Dieser startete furios mit fünf Siegen und schien wie der sichere Sieger auszusehen.
Aber er ging in der sechsten Runde auf Udo Seepe sein schnelles Remisangebot ein und war dadurch aus dem Takt geraten und verlor noch seine letzte Partie gegen Thomas Rumpf. Der Topfavorit und Bundesligaspieler Hans Werner Ackermann von Hansa Dortmund verlor gleich sein erste Partie gegen Thomas Rumpf und kam nicht über einen Mittelfeldplatz hinaus.

Rangliste Schnellschachturnier

Am 14. Juli geht es mit einem Blitzturnier weiter. Da die Sommerferien beginnen, hofft der Verein auf viele Jugendliche, die an diesem Turnier teilnehmen.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.