Kamener U20 wird sensationell Jugendverbandsmeister

Im Vorfeld hatte damit wohl keiner gerechnet: Im Endspiel bei Horst-Emscher erreichte unsere U20 ein 3-3 und wurde nach Berliner Wertung erstmalig „Jugend-Mannschaftsmeister U20 des Schachverbandes Ruhrgebiet e.V. 2016“ und stieg in die Jugend-NRW-Liga auf. Riesenglückwunsch an unsere Superhelden!

Es spielten gegen fast ausschließlich DWZ-stärkere Gegner:
Chris Huckebrink 0,5-0,5
Felix Georg 1-0
Jan Lukas Späh 0-1
Jan Schulte 1-0
Dominik Riemer 0,5-0,5
Yannick Rumpf 0-1

Jan Schulte spielte die Partie seines Lebens, opferte aus schlechterer Stellung mit 2 Minusbauern eine Figur und führte erfolgreich einen Mattangriff durch!

Viel Glück für die neue Saison!

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.