Kampf wird belohnt!

1 Punkt Vorsprung reicht völlig!

Lichess Quarantäne-Liga 8A Teamkampf

1 CLUB DE AJEDREZ „ALI“ ajedrez2021 51+38+28+26+20+5 168
2 Volksdorfer Schachklub von 1948 e.V. MidnightinParis 40+31+21+17+14+13 136
3 Schachverein Kamen 1930 Heinza9 26+26+23+21+14+10 120
4 Schachklub Neuburg Ralinho 33+26+20+19+11+10 119
5 Schachverein Hemer meini 19+18+18+17+15+15 102
6 SC 1892 Kaufbeuren Kaicensama 26+18+15+15+14+12 100
7 TG Biberach Club winawer1 32+26+12+9+8+8 95
8 SC Königsspringer Hamburg Player97 12+7+0+0 19

 

Also herzlich willkommen zurück in Liga 7! Und alle haben wirklich gut gescort, damit das Wirklichkeit werden konnte:

1 Heinza9 2301 (Heinz Georg) 26
2 MLankers 2094 (Marcus Lankers) 26
3 cneudo 2217 (Carsten Neumann) 23
4 derFelix 2207 (Felix Georg) 21
5 Brandenburger 2173 (Stefan Schulze-Bergcamen) 14
6 phi10 1767 (Luca Püttmann) 10
7 JOBA256 2018 (Jochen Bals) 2

5 Minuten Bedenkzeit können wir wirklich am besten! Alle Kamener haben sehr starke Turniererfolgszahlen aufzuweisen: Heinz 2423, Marcus 2230, Carsten 2309, Felix 2294, Stefan 2194, Luca 1816. Wow, das alles kann sich wirklich sehen lassen, sehr gut!

Macht am Sonntag, 20.01 Uhr wieder alle mit, dann wird mit 3 Minuten Bedenkzeit gespielt. Können wir doch auch…

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.