Kein Nahschach – also macht mit beim Onlineschach!

Beim Nahschach ist noch lange nichts zu erwarten (siehe obigen Artikel des Vorstandes). Also sollten alle in der Quarantäne-Liga mitmachen! Aktuell mischen wir in Liga 5 mit (es gibt mittlerweile 12 Ligen mit ca. 400 teilnehmenden Mannschaften aus der ganzen Welt).

Quarantäne-Liga 5B Teamkampf

1 ВШМ (St. Petersburg) StasBabarykin 66+59+55+53+51+44+44 372
2 PseudoExcalibur (Südamerika) FM Torvicio 52+49+47+47+46+42+40 323
3 Greifswalder Schachverein Etez 51+51+38+37+35+28+21 261
4 TG Biberach Club meckimesser 43+40+37+33+32+30+29 244
5 SB Hochsauerland Ruebe_Zahl 43+39+36+32+32+30+23 235
6 Karlsruher SF 1853 Talaris 53+37+36+34+28+19+8 215
7 Schachverein Kamen 1930 DerRentner 42+40+35+32+31+17+12 209
8 SK Sontheim/Brenz fre4ky 37+37+29+29+26+24+24 206
9 Team Vorarlberg Greenwashing 38+35+30+27+26+23+15 194
10 SG Ennepe-Ruhr Süd StefanArndt 42+37+33+30+25+8+2 177

Diesmal hat IM Olaf Heinzel die meisten Punkte reingeholt. Glückwunsch, Olaf!

1 DerRentner 2335 (IM Olaf Heinzel) 42
2 Fabian49 2458 (Fabian Schlottmann) 40
3 Heinza9 2263 (Heinz Georg) 35
4 second-waltz 2293 (Frank Bellers) 32
5 derFelix 2191 (Felix Georg) 31
6 Nerowinger 1957 (Marcel Koch) 17
7 Axel-F 1882 12
8 phi10 1732 (Luca Püttmann) 12

Am Sonntag um 20.01 Uhr gehts mit einer Bedenkzeit von 3+2 weiter, dann u.a. gegen Mannschaften aus Russland, Kolumbien, gegen Hansa Dortmund und SK Münster! Lasst uns denen mal zeigen, wo der Hammer hängt!

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

2 Responses to Kein Nahschach – also macht mit beim Onlineschach!

  1. Thomas Wiese sagt:

    Hallo Freunde,

    am online-Schach würde ich gerne teilnahmen
    doch ohne privaten Internetanschluss geht das wohl nicht
    oder gibt es noch andere Möglichkeiten
    denn über ein Internetcafe fallen mit der Zeit zu viele Kosten an
    also spiele ich weiterhin chessbase und chess24 und gegen meinen
    Mephisto Exclusive und bereite mich so von zu Hause aus auf eventuelle zukünftige Turniere und den vielleicht kommenden Mannschaftskämpfen vor

    Gruss Thomas Wiese

  2. Udo sagt:

    also nahschach geht schon doch wenn man will, es darf halt nur kein „Vereinsabend“ in dem eigentlichen sinn stattfinden. ich war heute in einer kneipe bei sehr guten wetter. schön draussen auf der wiese, nen bier gegönnt und nen paar private partien gegen vereinsfreunde gespielt. geht übrigens schon länger so

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.