Vereinsjugend im Blitz- und Schnellschach erfolgreich

An den letzten beiden Samstagen fanden die Jugendblitzeinzelmeisterschaft sowie die Jugendschnellschacheinzelmeisterschaft des Schachbezirks Hamm statt. Dort stellten wir ein großes Kontingent an Teilnehmern, die auch viele Preise abräumen konnten.

So machten beim Blitzen am 25. März insgesamt sieben Kamener mit, davon sechs im U20-Turnier und einer im U14-Turnier, während wir beim Schnellschach am 1. April zwar nur zu viert waren (jeweils zwei in der U20 und der U14), aber trotzdem vier Pokale gewannen. Erwähnenswert ist insbesondere auch, dass im Blitzschach auch Mannschaftsmeister in der U20 und U14 ausgespielt wurden und unsere U20-Mannschaft dort souveräner Erster wurde!

Hier nochmal alle Kamener Preisträger:

Blitzschach:
U12:  Alexander Poggemann, 1. Platz
U16: Max Zeitz, 3. Platz
U18: Dominik Riemer, 1. Platz
U20: Felix Georg, 3. Platz
Mannschaftssieger U20: SV Kamen 1930 mit Felix Georg, Jan Lukas Späh, Dominik Riemer und Jan Schulte

Schnellschach:
U10: Marina Schulze-Bergcamen, 3. Platz
U12: Alexander Poggemann, 2. Platz
U20: Jan Schulte, 2. Platz
Bestes Mädchen: Marina Schulze-Bergcamen, 3. Platz

Fast alle unserer Jugendlichen, die teilnahmen, holten also in den Turnieren einen Pokal, fünf erhielten sogar zwei Preise (mit Mannschaftspokal), eine insgesamt sehr erfolgreiche Bilanz für die Vereinsjugend.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.