Aktion „Scheine für Vereine“

Bei REWE läuft zur Zeit die Aktion „Scheine für Vereine“, bei der man einem Amateurverein Gutscheine zuordnen kann. Bei 15€ Einkaufswert gibt es einen Schein. Offenbar habe ich als erster/einziger unserem Verein solche Scheine zugeordnet (17 Stück).
Da es mit keinerlei Kosten verbunden ist, kann der SVK trotzdem vielleicht eine Gratisprämie bekommen.
Die Ausgabe der Scheine läuft bis zum 15.12., Prämien können von den Vereinen bis Ende Januar ausgewählt werden.

7. Runde des 12. Franz-Kappenberg-Open (Korrektur)

Rangliste des 11. Franz-Kappenberg-Open

RangNameDWZPunkteBuchhSoBergDWZ+/-
1Georg, Heinz21024,518,513,25-4
2Georg, Felix19253,520,512,00-4
3Späh, Jan-Lukas17893,520,511,75+41
4Berens, Thomas18143,520,511,25+22
5Traunecker, Thomas18743,520,011,25+10
6Seepe, Udo20473,518,59,50-29
7Zimmer, Sebastian17133,515,56,50+11
8Dr. Markert, Dirk18463,019,07,00-3
9Koch, Marcel19342,516,55,25-17
10Signorile, Paolo15662,516,53,75+20
11Tubis, Reiner16802,515,03,75-31
12Püttmann, Luca11430,015,00,00-6

Paarungen der 7. Runde des 11. Franz-Kappenberg-Open

BrettNamePkt.-NamePkt.Ergebnis
Brett 2 und Brett 4 wurden durch einen Drag&Drop-Fehler falsch eingestellt! Hier die korrigierten Paarungen:
1Späh, Jan Lukas(3½)-Georg, Heinz(4½)
2Seepe, Udo(3½)-Georg, Felix(3½)
3Berens, Thomas(3½)-Zimmer, Sebastian(3½)
4Traunecker, Thomas(3½)-Püttmann, Luca(0)
5Tubis, Reiner(2½)-Dr. Markert, Dirk(3)
6Signorile, Paolo(2½)-Koch, Marcel(2½)

Paarungen der 6. Runde des 11. Franz-Kappenberg-Open

BrettNamePkt.-NamePkt.Ergebnis
1Traunecker, Thomas(3)-Georg, Heinz(4)½:½
2Georg, Felix(3)-Berens, Thomas(3)½:½
3Dr. Markert, Dirk(3)-Späh, Jan Lukas(2½)0:1
4Zimmer, Sebastian(2½)-Signorile, Paolo(2½)1:0
5Tubis, Reiner(1½)-Koch, Marcel(2½)+:-
6Seepe, Udo(2½)-Püttmann, Luca(0)+:-

Tag der Entscheidung am nächsten Freitag!

Trotz zuletzt 2 Remisen gegen seinen Sohn Felix Georg und unseren Vereinsvorsitzenden Thomas Traunecker strebt Heinz Georg der Titelverteidigung beim 11. Franz-Kappenberg entgegen. Thomas spielte stark gegen Heinz und stand am Ende besser, sodaß der letztjährige Stadtmeister dessen zweites Remisangebot annehmen musste. Vor der letzten Runde am nächsten Freitag, 20.00 Uhr in der Heerener Str. 205 liegt Heinz mit 4,5/6 einen vollen Punkt vor der Meute von insgesamt 6 Spielern, die allesamt 3,5 Punkte aufweisen: Thomas Berens, Felix Georg, Thomas Traunecker, Jan-Lukas Späh, Udo Seepe und Sebastian Zimmer. Dr. Dirk Markert folgt mit 3, Marcel Koch, Paolo Signorile und Reiner Tubis weisen 2,5 Punkte auf. Nach Beendigung der letzten Partie  wird am Freitag die Siegerehrung stattfinden. Die ersten 4 gewinnen Preise und die jeweils besten der Rankinggruppen unter 1900 DWZ und unter 1750 DWZ. Da hat bis fast zum Ende der Tabelle immer noch jeder die Chance auf einen Preis!

Eine sehr schöne Kombination gelang Jan Lukas Späh:

Dr. Markert – Späh

Wie macht Jan Lukas mit Schwarz kurzen Prozeß?

Lösung...
22. … Lxh2+ ! 23. Kxh2 Dh4+ 24. Kg1 Sg3 -+ Es folgte noch 25. Df3 Dh1+ 26. Kf2 Dxf1+ 27. Kg3 Txf3+ 28. gxf3 dxe4 29. fxe4 Te8 und Schwarz gewann.

Ausgezeichnet, Jan Lukas!

Der Tor des Monats

Weiß spielte 1. Df7+ Kd6 2. Db7 und die Partie endete später remis.

Na ja,  wenn aber der feindliche König so schlecht steht, muss doch mit allem draufgehauen werden, das man hat.

Also, wie geht das viel besser? Tipp: Der PC springt hier auf Plus 9!

Lösung...
1. Sf3! und Weiß erobert die 7. Reihe mit dem Turm nebst durchschlagendem Mattangriff. z.B. … Df6 2. Tg6 Df7 3. Dg5+ Kf8 Th7 +- oder … De6 2. Txg7+ Kd8 3. Sg5 Dxe3 4. Dg6! +- oder … Dd6 2. Txg7+ Kd8 3. Dxe8+!! +- oder … Dxe3 2. Te1 mit Damengewinn.

6. Runde des 11. Franz-Kappenberg-Open

Rangliste des 11. Franz-Kappenberg-Open

RangNameDWZPunkteBuchhSoBergDWZ+/-
1Georg, Heinz21024,518,513,25-4
2Georg, Felix19253,520,512,00-4
3Späh, Jan-Lukas17893,520,511,75+41
4Berens, Thomas18143,520,511,25+22
5Traunecker, Thomas18743,520,011,25+10
6Seepe, Udo20473,518,59,50-29
7Zimmer, Sebastian17133,515,56,50+11
8Dr. Markert, Dirk18463,019,07,00-3
9Koch, Marcel19342,516,55,25-17
10Signorile, Paolo15662,516,53,75+20
11Tubis, Reiner16802,515,03,75-31
12Püttmann, Luca11430,015,00,00-6

Paarungen der 6. Runde des 11. Franz-Kappenberg-Open

BrettNamePkt.-NamePkt.Ergebnis
1Traunecker, Thomas(3)-Georg, Heinz(4)½:½
2Georg, Felix(3)-Berens, Thomas(3)½:½
3Dr. Markert, Dirk(3)-Späh, Jan Lukas(2½)0:1
4Zimmer, Sebastian(2½)-Signorile, Paolo(2½)1:0
5Tubis, Reiner(1½)-Koch, Marcel(2½)+:-
6Seepe, Udo(2½)-Püttmann, Luca(0)+:-

Paarungen der 5. Runde des 11. Franz-Kappenberg-Open

BrettNamePkt.-NamePkt.Ergebnis
1Georg, Heinz(3½)-Georg, Felix(2½)½:½
2Berens, Thomas(2½)-Dr. Markert, Dirk(2½)½:½
3Späh, Jan Lukas(2)-Traunecker, Thomas(2½)½:½
4Signorile, Paolo(2)-Seepe, Udo(2)½:½
5Zimmer, Sebastian(1½)-Tubis, Reiner(1½)1:0
6Koch, Marcel(1½)-Püttmann, Luca(0)1:0

Auch in der Schreinerei gabs nix zu holen.

Keine gute Kunde für unsere Erste Mannschaft: Auch in der allseits gut bekannten Schreinerei in Dortmund-Brackel konnten keine Mannschaftspunkte geholt werden. Diesmal wurde 3:5 verloren: Sechsmal remis durch Thomas Rumpf, Udo Seepe, Hans Jörg Himmel, Jens Lütke sowie Felix und Heinz Georg. Dr. Christian Weidemann veropferte sich leider schon aus der Eröffnung heraus und Frank Kleinegger unterlag den besseren Dortmunder Theorie-Kenntnissen  im Evans-Gambit. Jens und Felix hätten vielleicht mehr herausholen können, aber die Niederlage gegen den aktuellen Spitzenreiter der NRW-Liga war verdient.

Das tröstliche bei der ganzen Sache: Da wir jetzt schon beide Top-Mannschaften hinter uns haben, sieht uns das Liga-Orakel am Ende immer noch nicht auf den letzten 3 (Abstiegs-) Plätzen.

Was zu beweisen wäre am 15.12. (11.00 Uhr) beim Heimspiel gegen Kölner SK Dr. Lasker. Ein paar Mannschaftspunkte würden mal ganz gut tun…

5. Runde des 11. Franz-Kappenberg-Open

Die fünfte Runde findet am 22. November statt.

Rangliste des 11. Franz-Kappenberg-Open

RangNameDWZPunkteBuchhSoBergDWZ+/-
1Georg, Heinz21024,518,513,25-4
2Georg, Felix19253,520,512,00-4
3Späh, Jan-Lukas17893,520,511,75+41
4Berens, Thomas18143,520,511,25+22
5Traunecker, Thomas18743,520,011,25+10
6Seepe, Udo20473,518,59,50-29
7Zimmer, Sebastian17133,515,56,50+11
8Dr. Markert, Dirk18463,019,07,00-3
9Koch, Marcel19342,516,55,25-17
10Signorile, Paolo15662,516,53,75+20
11Tubis, Reiner16802,515,03,75-31
12Püttmann, Luca11430,015,00,00-6

Paarungen der 5. Runde des 11. Franz-Kappenberg-Open

BrettNamePkt.-NamePkt.Ergebnis
1Georg, Heinz(3½)-Georg, Felix(2½)½:½
2Berens, Thomas(2½)-Dr. Markert, Dirk(2½)½:½
3Späh, Jan Lukas(2)-Traunecker, Thomas(2½)½:½
4Signorile, Paolo(2)-Seepe, Udo(2)½:½
5Zimmer, Sebastian(1½)-Tubis, Reiner(1½)1:0
6Koch, Marcel(1½)-Püttmann, Luca(0)1:0

Paarungen der 4. Runde des 11. Franz-Kappenberg-Open

BrettNamePkt.-NamePkt.Ergebnis
1Signorile, Paolo(2)-Georg, Heinz(2½)0:1
2Markert, Dirk(2)-Traunecker, Thomas(2)½:½
3Berens, Thomas(2)-Späh, Jan Lukas(1½)½:½
4Georg, Felix(1½)-Zimmer, Sebastian(1½)1:0
5Seepe, Udo(1½)-Koch, Marcel(1)½:½
6Püttmann, Luca(0)-Tubis, Reiner(½)0:1