Freitag Blitzturnier, Vereinsmeister gesucht!

Nächsten Freitag beginnt um 20.00 Uhr das monatliche Blitzturnier. Dies wird künftig immer am letzten Freitag im Monat in der Padel-Arena in 59174 Kamen-Heeren, Heerener Str. 197a stattfinden.

Und gleichzeitig ist dies das erste Turnier für die neue Vereinsmeisterschaftswertung. Alle Blitzturniere werden gewertet, alle Schnellturniere, der Vereinspokal (beginnt demnächst), die Stadtmeisterschaft (diesmal am Ende der Sommerferien als kompaktes Turnier an 4 Tagen!) und besondere Wettbewerbe. Es werden nur die besten Ergebnisse gewertet, man muss also nicht jedes Mal dabei sein.

Beim ersten Turnier werden übrig gebliebene Gewinne vom Weihnachtsblitzturnier verteilt. Die ersten 3 bekommen Preise und einige weitere, die ausgelost werden. Also hat wirklich jeder die Chance, etwas zu gewinnen. Macht mit!

Termine im Januar

Im Padel-Club Heerener Str. 197 A, Kamen-Heeren (an den Tennisplätzen)

3.1.                          Schach und Musik. Wer Partien gewinnt, darf sich einen Song aussuchen.

10.1., 20.30 Uhr   Warum hast du aufgegeben? Was auch Großmeister schon übersehen haben…

17.1., 20.30 Uhr    Problemlösewettbewerb

24.1.                        Schach, Doppelkopf und Fußball (BVB – Köln)

31.1., 20.00 Uhr   Blitzturnier. Ab jetzt an jedem letzten Freitag im Monat. Einige der Preise werden ausgelost!

Weihnachtsblitzen 2019

Das traditionelle Weihnachtsblitzen findet in diesem Jahr am 20. Dezember statt. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung startet um 20:00 Uhr im Padel-Club. Wie immer gibt es für alle Preise zu gewinnen.

Das Weihnachtsturnier für die Jugendlichen startet um 17:00 Uhr im Vereinsheim und wird als kombiniertes Blitz- und Juxturnier durchgeführt.

Heinz gewinnt 10-Minuten-Turnier

Ausrichter Heinz Georg ist auch der Sieger beim 10-Minuten-Turnier vom 12.4.

Er holte 5,5 von 6 möglichen Punkten und landete damit vor Jochen Bals und Udo Seepe mit jeweils 4,5 Punkten, Hansjörg Himmel mit 3,5, Dr. Lutz Decking mit 2, Bernd Schäfer mit 1 und Rick mit 0 Punkten.

Die nächsten Veranstaltungen (jeweils Freitags ab 20.00 Uhr):

19.4. (Karfreitag): kein Schach.

26.4. Blitzturnier

3.5.  Schach und Musik (wer beim Training Partien gewinnt, darf sich Songs seiner Wahl wünschen)

Macht mit!

Marcel gewinnt Problemlösewettbewerb

7 Teilnehmer trauten sich letzten Freitag am Problemlösewettbewerb teilzunehmen. Heinz hatte Schwierigkeiten für die Favoriten eingebaut, damit auch die DWZ-schwächeren Spieler eine Chance haben. Und so bekam Marcel Koch als erster das Lösungswort heraus und gewann 2 Getränke. Platz 2 ging an Jochen Bals und Platz 3 belegte Luca Püttmann. Beide gewannen auch ein Getränk als Ausgleich für 60 Minuten geistige Anstrengung.

Nächsten Freitag 20.00 Uhr: 10-Minuten-Turnier!

Veranstaltungen am Trainingsabend

Jeweils Freitags Heerener Str. 205, 59174 Kamen-Heeren:

29.3., 20.30 Uhr: Zweier-Turnier. 2 Spieler auf jeder Seite, es wird abwechselnd gezogen. Kein vorsagen. Keine 2 Spieler über DWZ 2000 in einer Mannschaft (Vereinsheim).

5.4., 20.30 Uhr: Problemlösewettbewerb. 13 Schachaufgaben, die DWZ-schwächeren Spieler bekommen Hilfestellung, Getränke für die 3 Besten (Jugendheim).

12.4. 20.00 Uhr: 10-Minuten-Turnier (Vereinsheim).

15 Minuten-Turnier am 22.2.

Hansi ist im Moment schier unbezwingbar. Auch beim 15-Minuten-Turnier musste er in 5 Partien nicht einmal hinter sich greifen. Nur ein Remis gab er ab und zwar gegen (hört, hört!) Luca Püttmann! Marcel Koch holte sich verdient den zweiten Platz. Gewertet wurde nach Minuspunkten.

  1. Hansjörg Himmel         – 0,5
  2. Marcel Koch                   – 1
  3. Heinz Georg                   – 2
  4. Jochen Bals                    – 3
  5. Luca Püttmann              – 3,5
  6. Max Zeitz                        – 5

Wettbewerb: Schachbegriffe merken

Mal was ganz anderes am Freitag Abend: Heinz veranstaltete ein Gedächtnisspiel, bei dem man sich 10 Schachbegriffe merken und innerhalb von 20 Sekunden so viele wie möglich wiedergeben musste. Nach 2 Durchgängen stellte sich dabei Marcel als am besten heraus:

  1. Marcel Koch         12/20
  2. Thomas Wiese        11
  3. Bernd Schäfer       10
  4. Felix Georg           10
  5. Dr. Dirk Markert      9
  6. Hansjörg Himmel     8
  7. Thomas Rumpf        8
  8. Udo Seepe              6

Nächsten Freitag, 20.00 Uhr: 15-Minuten-Turnier! Nach 3 Minuspunkten scheidet man aus. Macht mit!