Ganz eng gehts zu in der Quarantäne-Liga!

Zwischen Auf- und Abstieg liegen nur 11 Punkte!

Lichess Quarantäne-Liga 6B Teamkampf

1 Araz mahibala 43+34+30+25+24+22+22 200
2 ابطال دمياط mazengereg 32+29+27+25+18+16+12 159
3 SC Weisse Dame e.V. Kevin_Hoegy 29+28+22+19+18+15+13 144
4 DrBergerBerger und Freunde IM DrBergerBerger 31+27+24+20+18+12+12 144
5 Chaquetas Negras del Club Jaque Mate JaqueMateBoadilla 23+23+21+20+18+17+16 138
6 Schachverein Kamen 1930 Fabian49 38+30+18+18+13+13+4 134
7 ДРУЖЕСКИЕ ТУРНИРЫ ПО ШАХМАТАМ Gumeniuk_Yevgen 25+22+22+21+15+15+13 133
8 Lübecker Schachverein von 1873 e.V. Holstentor 28+22+19+16+16+15+14 130
9 SC Pirmasens 1912 Wogli-Chess 24+19+17+17+17+14+14 122

Wir standen eigentlich immer auf den drei Abstiegsrängen. Aber ganz am Ende stieg noch Felix ein und rettete uns. Und wenn man sich die Schlusstabelle ansieht merkt man wie eng das Rennen diesmal war: Wir liegen nur 10 Punkte hinter Platz 3, der den Aufstieg bedeutet hätte! Ein guter Mann mehr hätte schon gereicht. Aber trotz zweimaligem Aufstieg zuvor waren nur 5 Leute von Anfang an dabei.

1 Fabian49 2504 (Fabian Schlottmann) 38
2 Heinza9 2275 (Heinz Georg) 30
3 Brandenburger 2133 (Stefan Schulze-Bergcamen) 18
4 JOBA256 2021 (Jochen Bals) 18
5 Max-Zeitz 1809 (Max Zeitz) 13
6 derFelix 2168 (Felix Georg) 13
7 phi10 1760 (Luca Püttmann) 4

Besonders loben möchte ich diesmal Max Zeitz: Turniererfolgszahl 2068! Heinz 2408, Stefan 2177 und Jochen 2081.

Lasst uns Donnerstag, 20.01 Uhr mit 5 Minuten Bedenkzeit den Aufstieg in Liga 5 angreifen! Mit 7 Leuten haben wir es nämlich drauf und mit noch mehr machen wir das sogar locker.

Boah, wir könnens auch mit 3 Minuten!

Das wir mit 3 Minuten Bedenkzeit nochmal aufsteigen, hätten ich nicht gedacht. Aber Tatsache: 9 Teilnehmer, alle gut gescort und schon klappt das:

Lichess Quarantäne-Liga 7C Teamkampf

1 SS Seniorerna Uppsala MrStahlberg 62+46+39+32+27+24 230
2 Kaisa Varna magdanoz 70+39+33+32+29+24 227
3 Schachverein Kamen 1930 Fabian49 57+34+27+21+20+10 169
4 Oberhausener Schachverein 1887 blackowl64 35+31+27+26+24+23 166
5 Spielgemeinschaft SK Oberwinden/SK Bubenberg Phiz2020 33+29+29+28+26+20 165
6 SV Horst Emscher 1931 cleonaara 38+34+26+24+19+16 157
7 KKS movonrawietz 42+22+22+21+21+20 148
8 SB Hochsauerland Bakerman07 37+34+29+16+14+10 140
9 Sodermanlands SF HaraldEtuna 42+19+19+18+16+16 130
10 Peacefull Warriors Reloaded TripleM2 26+25+24+22+20+9 126

Fabian, das Blitzmonster hat natürlich einen sehr großen Anteil daran. Aber auch die anderen haben sich prima geschlagen.

1 Fabian49 2516 (Fabian Schlottmann) 57
2 Heinza9 2257 (Heinz Georg) 34
3 derFelix 2179 (Felix Georg) 27
4 JOBA256 2018 (Hochen Bals) 21
5 donnerheik 1907 (Heiko Sochacki) 20
6 MLankers 2041 (Marcus Lankers) 10
7 phi10 1788 (Luca Püttmann) 9
8 Nerowinger 1968 (Marcel Koch) 6
9 Max-Zeitz 1781 (Max Zeitz) 4

Alles zusammen: Super-Mannschaftsleistung und Aufstieg in Liga 6! Am Sonntag Abend, 20.01 Uhr machen wir die mit einer Bedenkzeit von 3+2 auch noch nass. Macht alle mit!

Sehr gut, ihr Bären!

Mit starken Leistungen zum Aufstieg!

Lichess Quarantäne-Liga 8A Teamkampf

1 ДРУЖЕСКИЕ ТУРНИРЫ ПО ШАХМАТАМ Shance 55+44+40+31+26+26 222
2 Peones En Manada Femenino WFM Heidy_Garcia 53+41+25+19+16+15 169
3 Schachverein Kamen 1930 Fabian49 38+32+25+17+17+16 145
4 Schwarz-Weiß Oberhausen moppel1966 48+35+19+18+12+11 143
5 SG31Bensheim chatgris65 27+26+24+23+20+19 139
6 Team MSA Zugzwang BorisRazov 27+21+21+19+16+11 115
7 Club de Ajedrez Mentes Brillantes CALTchess 25+22+22+14+13+13 109
8 El Team Colombia chronos8 19+18+18+14+13+13 95
9 Giraffes#2 TomRiddle2010 0 0
10 Soviet Chess Club 0

Das habt ihr wirklich gut gemacht!

1 Fabian49 2513 (Fabian Schlottmann) 38
2 MLankers 2072 (Marcus Lankers) 32
3 derFelix 2220 (Felix Georg) 25
4 Brandenburger 2176 (Stefan Schulze-Bergcamen) 17
5 JOBA256 1991 (Jochen Bals) 17
6 Heinza9 2258 (Heinz Georg) 16
7 cneudo 2231 (Carsten Neumann) 13

 

Herausragende Ergebnisse gibts von Fabian (Turnierleistung 2606!), Marcus (zockt in 58 % seiner Partien mit der Berserkertaste), Felix berserkt sogar in allen seinen Partien und hat dennoch eine Turnierleistung von 2231! Auch Stefan hat eine H-Zahl von 2143 und Jochen eine von 1980. Ich hab mich noch nie getraut, zu berserken, obwohl es mehr Punkte bringen kann. Aber ich hab‘ so schon Zeitprobleme genug…

Nächster Termin bei LiChess.org: Donnerstag 20.01 Uhr. Rechts oben ist ein Button, um da hin zu kommen. Macht mit!

Der arme, aber kreative Vorsitzende, oder: Es fehlt im Schachverein einfach der Humor

Jubiläum im Verein, aber kein Geld. Also musste mal wieder eine Tombola herhalten damit wenigstens ein paar Mark für Vereinsabgaben, Turnierstartgelder, für die Jugendarbeit usw. hereinbekommt.
Die Bestückung der Tombola übernahm der 1. Vorsitzende persönlich und alle waren über die angekündigten Preise erstaunt.
Erster Preis: Eine kombinierte Schiffs-Bahn-Bus- und Wanderreise von einer Woche. Zweiter Preis: Eine der beliebten Butterfahrten.
Dritter Preis: Eine Schlossbesichtigung von hohem kulturellen Wert.
So wurden bei der Jubiläumsrede des Vorsitzenden die Preise und der Kauf der Lose schmackhaft gemacht.
Es wurde ein gelungener Abend und da alle Mitglieder um die Ebbe in der Kasse wussten, geizte keiner mit dem Kauf der Lose, von denen jedes eine Mark kostete. Der Gewinner des ersten Preises bekam ein Kuvert überreicht, auf dem folgendes stand:
Wandern Sie bitte bis zur nächsten Bushaltestelle, fahren Sie bitte mit dem Zug eine Station bis zum nächsten Rheinhafen, besteigen Sie dort die Fähre, setzen über den Rhein und kommen mit dem nächsten Bus wieder ins Spiellokal.
Alles zusammen dauerte vielleicht eine Stunde. Dabei lag ein Fünfmarkschein fürs Fahrgeld.
Der zweite Preis bestand darin, dass sich beim Sohn des Gastwirtes ein Dreirad geliehen wurde. Der Preisträger bekam ein Tellerchen mit Butter in die Hand gedrückt und durfte drei Runden im Saal fahren.
Der dritte Preis war der Höhepunkt: Man überreichte dem Gewinner ein hochwertiges Vorhängeschloss aus edelstem Metall und kunstvoller Verarbeitung, welches er bis zum nächsten Spielabend zur Besichtigung mit nach Hause nehmen durfte. Dem Gewinner des ersten Preises wurde noch gesagt, dass er seinen Gewinn in einer Woche durchführen könne.
Der Saal tobte vor Lachen, nur die Frau eines der Mitglieder sagte etwas von Unverschämtheit, die war aber nicht aus dem Rheinland, so zwischen Düsseldorf und Köln, wo Lachen und Frohsinn noch vor Schach kommt.

Sicherer Mittelplatz

Lichess Quarantäne-Liga 8B Teamkampf

1 Birman and half asafyona2008 34+33+32+31+28+26 184
2 Welsh Dragons IM VeganVulture 53+33+27+21+20+17 171
3 Oberhausener Schachverein 1887 blackowl64 37+31+29+22+20+14 153
4 KingZlatan fan club mcgenius79 40+24+23+21+20+17 145
5 Araz jzt9189635364 26+25+23+21+21+21 137
6 Schachverein Kamen 1930 Fabian49 36+23+20+19+18+18 134
7 Lichess Master apinango 32+22+19+17+11+9 110
8 SV Offenburg Bendo86 21+19+17+17+16+15 105
9 Krefelder SK Turm 1851 e.V. Gruebler100 31+22+18+12+10+7 100
10 Club Ajedrez Salamanca Lusanare_84 18+18+16+15+15+13 95

Alle Kamener haben solide Leistungen gebracht:

1 Fabian49 2488 (Fabian Schlottmann) 36
2 Heinza9 2276 (Heinz Georg) 23
3 JOBA256 2023 (Jochen Bals) 20
4 donnerheik 1912 (Heiko Sochacki) 19
5 derFelix 2215 (Felix Georg) 18
6 Brandenburger 2180 (Stefan Schulze-Bergcamen) 18
7 Nerowinger 1975 (Marcel Koch) 15
8 phi10 1773 (Luca Püttmann) 8

Wir begrüssen Heiko Sochacki in unserer Runde! Viele werden ihn noch kennen. Er wohnt jetzt in Bochum.

Sonntag Abend 20.01 Uhr spielen wir wieder mit 5 Minuten Bedenkzeit. Das ist meine Lieblingszeit, ich denke eure auch.

Mit nur 4 Leuten gehts natürlich nicht.

Lichess Quarantäne-Liga 7C Teamkampf

1 Karlsruher SF 1853 kleinerSpinner 48+35+32+31+28+24 198
2 ابطال دمياط yousefkasparov33 49+48+25+22+22+19 185
3 Peacefull Warriors Reloaded RobinsonVV93 44+32+26+26+24+22 174
4 SSV Bruchsal Sepp0708 36+31+26+26+26+24 169
5 SK Münster 1932 Deida 63+34+25+24+8 154
6 Arab World Team Asabri 37+30+23+19+18+18 145
7 Ghostbusters Team Anexo Equimizer 31+30+30+28+22 141
8 SS Seniorerna Uppsala FM Wermeland 31+29+25+20+18+15 138
9 SC DIOGENES Vaasco 37+20+19+19+18+15 128
10 Schachverein Kamen 1930 cneudo 32+26+18+16+6+4 102

Aber Carsten hat sehr stark zugeschlagen: H-Zahl 2307!

1 cneudo 2246  (Carsten Neumann) 32
2 Heinza9 2278 (Heinz Georg) 26
3 JOBA256 2015 (Jochen Bals) 18
4 MLankers 2027 (Marcus Lankers) 16
5 derFelix 2210 (Felix Georg) 6
6 Fabian49 2487 (Fabian Schlottmann) 4

Die letzten beiden haben nur 3 bzw. 2 Partien gespielt. Was sowas soll, weiß der Geier.

Ich vermute mal, das die 3 Minuten Bedenkzeit viele abgeschreckt haben. Keine Angst, beim nächsten Mal am Donnerstag Abend 20.01 Uhr gibt es wieder 3+2. Das können wohl alle besser. Macht dann mit!

Kampf wird belohnt!

1 Punkt Vorsprung reicht völlig!

Lichess Quarantäne-Liga 8A Teamkampf

1 CLUB DE AJEDREZ „ALI“ ajedrez2021 51+38+28+26+20+5 168
2 Volksdorfer Schachklub von 1948 e.V. MidnightinParis 40+31+21+17+14+13 136
3 Schachverein Kamen 1930 Heinza9 26+26+23+21+14+10 120
4 Schachklub Neuburg Ralinho 33+26+20+19+11+10 119
5 Schachverein Hemer meini 19+18+18+17+15+15 102
6 SC 1892 Kaufbeuren Kaicensama 26+18+15+15+14+12 100
7 TG Biberach Club winawer1 32+26+12+9+8+8 95
8 SC Königsspringer Hamburg Player97 12+7+0+0 19

 

Also herzlich willkommen zurück in Liga 7! Und alle haben wirklich gut gescort, damit das Wirklichkeit werden konnte:

1 Heinza9 2301 (Heinz Georg) 26
2 MLankers 2094 (Marcus Lankers) 26
3 cneudo 2217 (Carsten Neumann) 23
4 derFelix 2207 (Felix Georg) 21
5 Brandenburger 2173 (Stefan Schulze-Bergcamen) 14
6 phi10 1767 (Luca Püttmann) 10
7 JOBA256 2018 (Jochen Bals) 2

5 Minuten Bedenkzeit können wir wirklich am besten! Alle Kamener haben sehr starke Turniererfolgszahlen aufzuweisen: Heinz 2423, Marcus 2230, Carsten 2309, Felix 2294, Stefan 2194, Luca 1816. Wow, das alles kann sich wirklich sehen lassen, sehr gut!

Macht am Sonntag, 20.01 Uhr wieder alle mit, dann wird mit 3 Minuten Bedenkzeit gespielt. Können wir doch auch…

Etwas mehr Beteiligung bitte!

Nach 2 unnötigen Abstiegen melde ich mich mal wieder zu Wort. Beim ersten mal lag es daran, das die beiden Gruppenleiter das Turnier nicht freigeschaltet hatten. Und ab da waren wir einfach zu wenige, um wieder aufsteigen zu können. Aber wir kämpfen weiter und wenn mal wieder ein paar mehr Leute mitmachen, wirds auch wieder aufwärts gehen.  Denn bei dem aktuellen Lockdown light kann ohnehin nicht Nahschach gespielt werden.

Lichess Quarantäne-Liga 8C Teamkampf

1 Team Scandi Froomedog 57+37+35+32+25+9 195
2 Iraq chess team mohammed-Tarek 28+27+26+24+23+21 149
3 VdSF Bonn slow_patzer 30+28+22+20+16+14 130
4 Sodermanlands SF bragesjo 36+27+17+16+16+16 128
5 Schachverein Kamen 1930 Fabian49 40+37+21+10+5+4 117
6 Rheydter Schachverein 1920 biginge 27+21+21+15+14+14 112
7 SK Münster 1932 AmBreilbusch 25+22+21+15+13+11 107
8 SK Neumarkt Lenz2002 20+16+15+14+12+10 87
9 Los kings venezolanos Melospego 18+17+17+12+10+8 82
10 SCDBB Deep_Thought42 13+13+7+4+0+0 37

3 tierisch gute Leistungen gab es diesmal:

1 Fabian49 2486 (Fabian Schlottmann) 40
2 Heinza9 2284 (Heinz Georg) 37
3 JOBA256 2007 (Jochen Bals) 21
4 MLankers 2076 (Marcus Lankers) 10
5 phi10 1757 (Lua Püttmann) 5
6 Nerowinger 1996 (Marcel Koch) 4
7 piplup1636 2058 (Jan Lukas Späh) 2

Fabian H-Zahl 2537, Heinz 2399 und Jochen 2273: Sehr gut, Leute! Es hätte also nur einer mit 13 Punkten gefehlt um wieder aufzusteigen. Das sollte beim nächsten mal doch machbar sein. Macht also am Donnerstag 20.01 Uhr mit!

Prima Mannschaftsleistung!

3 Minuten sind immer so eine Sache und schon häufig sind wir mit dieser Bedenkzeit abgestiegen. Aber diesmal nicht!

Lichess Quarantäne-Liga 6C Teamkampf

1 ChessMood PRO IM Shahinyan_ChessMood 106+89+53+52+44+32+21 397
2 Offerspill Sjakklubb LaraJ 66+64+37+25+24+19+14 249
3 SKAK Hoegi 60+35+33+33+31+27+11 230
4 The Arab Team Titugina 43+35+33+27+27+27+26 218
5 SK Münster 1932 ProfChateau 48+34+33+29+27+27+12 210
6 Schachverein Kamen 1930 Fabian49 48+32+28+26+24+23+22 203
7 Club Ajedrez Salamanca Robert1214 36+32+31+28+27+23+23 200
8 Schach-Club Kreuzberg e. V. Minfrad 36+34+30+29+26+21+20 196
9 tournois réguliers blitz fruitchess 31+28+23+23+23+22+22 172
10 SC Königsspringer Hamburg Rasmus_Klump 39+34+22+11+11+5+4 126

Bei sehr starker Gegnerschaft ein sicherer 6. Platz vor Berlin und Hamburg: das kann sich sehen lassen! Und die Einzelergebnisse sind bemerkenswert:

1 Fabian49 2482 (Fabian Schlottmann) 48
2 MLankers 2107 (Marcus Lankers) 32
3 cneudo 2179 (Carsten Neumann) 28
4 Heinza9 2248 (Heinz Georg) 26
5 phi10 1767 (Luca Püttmann) 24
6 littlejoedo 2208 (Jens Lütke) 23
7 JOBA256 2046 (Jochen Bals) 22
8 derFelix 2205 (Felix Georg) 18
9 Brandenburger 2068 (Stefan Schulze-Bergcamen) 10
10 piplup1636 2066 (Jan Lukas Späh) 2

 

Durchweg gute Leistungen, aber einige müssen doch besonders hervorgehoben werden:

Fabian mit einem GM-Score von 2647! Marcus und Carsten mit sehr starken Punktzahlen und besonders Luca mit unglaublichen 24 Punkten! Klasse, Leute!

Donnerstag, 20.01 Uhr  sind wir bei einer Bedenkzeit von 3+2 alle wieder dabei, denn Spass macht die Quarantäne-Liga wirklich sehr.

Wer mitmachen möchte: Rechts oben ist ein Button, der zu Lichess.org führt. Und dann zu Gemeinschaft – Teams – Schachverein Kamen 1930. Wir sehen uns am Donnerstag!

Wow, das war stark!

Überzeugender Auftritt der Kamener Mannschaft:

Lichess Quarantäne-Liga 7B Teamkampf

1 Welsh Dragons FM WelshWhiteSinge 34+33+28+25+21+18 159
2 Schachverein Kamen 1930 derFelix 30+29+28+25+24+22 158
3 Liga de Ajedrez de Trujillo Offtherecord 31+29+27+25+22+19 153
4 Невская ладья Vitruviy 41+30+26+19+17+16 149
5 SV Offenburg supermaths 42+28+20+18+15+14 137
6 SC Bavaria Regensburg 1881 e.V. nevereverreally 29+29+27+19+17+14 135
7 sudanese chess plyers FM abubakertagelsir 31+23+23+21+17+17 132
8 Girafes savi57 34+28+21+17+15+13 128
9 SC Viernheim 1934 e.V. steppendekuh 28+23+20+18+7+5 101
10 Temus Team FM gogotaniye 31+18+14+6+4+3 76

Das war eine durchweg starke Leistung aller:

1 derFelix 2189 30
2 Fabian49 2445 29
3 MLankers 2073 28
4 Heinza9 2287 25
5 Nerowinger 1976 24
6 cneudo 2166 22
7 matschusn 2209 21
8 phi10 1739 10
9 FallenAngelTam 1334 2

Natürlich muss vor allem der große Georg gelobt werden: Mit 93 % Berserkerrate 30 fette Punkte geholt! Sehr gut, Felix!

Fabian gewohnt gut und Markus Lankers wird für uns immer wertvoller. Vielen Dank, Fabian und Markus! Heinz mit H-Zahl 2437 auch nicht schlecht und wenn bis Platz 7 alle 21 Punkte oder mehr geholt haben kann man wirklich sagen: Echt starke Leistung von euch allen, Respekt!

Dann lasst uns auch am Sonntag, 20.01 Uhr mit 3 Minuten Bedenkzeit wieder zuschlagen!