Besser gehts nicht!

Mit überragender Mannschaftsleistung und Top-Scores von Fabian Schlottmann und Hans Werner Ackermann katapuliert sich Kamen in Liga 4:

Quarantäne-Liga 5A Teamkampf

1 Schachverein Kamen 1930 Fabian49 69+46+29+29+27+24+20 244
2 SV 1920 Hofheim Aranruth 43+43+31+31+29+27+25 229
3 SC Königsspringer Hamburg FM AusHoin 47+38+31+29+29+27+26 227
4 Lörrach FM DJaeggi 40+34+29+28+26+24+23 204
5 Breisgau-Strategen roadTo2300 32+30+27+25+23+22+21 180
6 SlyKatChess fan club новый IM Herracek 60+28+27+21+15+14+13 178
7 SF 90 Spraitbach gonzoooo32 35+25+25+25+24+23+19 176
8 NightOfZeroFanClub Vanych 36+30+26+25+21+18+13 169
9 Schach und Biergemeinschaft Remstal Zollern Alb Toyohashi 30+25+20+18+15+14+12 134

Was die beiden leisteten ist Wahnsinn: Hans Werners Turniererfolgszahl ist 2550, Fabians 2539 – Hut ab! Aber auch alle anderen Kamener haben gut gescort: Stefan Schulze-Bergcamens H-Zahl 2342 ist ebenso bemerkenswert und ohne Rücksicht auf Verluste gehts auch: Marcel Koch und Felix Georg haben ihre fetten Punktzahlen mit ständigem Berserken geholt.

1 Fabian49 2498 (Fabian Schlottmann) 69
2 campesinojack 2373 (Hans Werner Ackermann) 46
3 littlejoedo 2308 (Jens Lütke)  29
4 Nerowinger 2056 (Marcel Koch) 29
5 derFelix 2182 (Felix Georg) 27
6 Heinza9 2274 (Heinz Georg) 24
7 Brandenburger 2158 (Stefan Schulze-Bergcamen) 20
8 piplup1636 1969 (Jan Lukas Späh) 4
9 Axel-F 1901 (Axel Franck) 2
10 phi10 1671 (Luca Püttman) 2

Das war echt Spitze, Leute!

Am Donnerstag um 20.01 Uhr gehts u.a. gegen zwei russische Mannschaften und Köln-Porz, Dr. Lasker Köln und die Stuttgarter Schachfreunde. In dieser Form ist auch das machbar!

Frank Bellers sehr stark

Wohl wegen der großen Hitze war die Beteiligung am Anfang schwach, aber dann wurde es immer besser. Und die Rückkehr in Liga 4 wurde nur ganz knapp verpasst:

Quarantäne-Liga 5A Teamkampf

1 Academy of Chess KG GOLD_KG 45+39+36+30+27+26+24 227
2 SC Weisse Dame e.V. Belisar603 55+39+31+24+24+23+22 218
3 Freibauer Mörlenbach GM Rumpel-VK 35+33+33+31+24+23+23 202
4 Schachverein Kamen 1930 second-waltz 49+32+25+25+23+22+22 198
5 TSV Kareth-Lappersdorf Strottel 41+33+26+26+24+22+20 192
6 Marseille Passion Échecs Officiel Skillcam 38+28+22+21+20+20+9 158
7 NightOfZeroFanClub vladpodat 34+24+23+23+20+16+16 156
8 Spielgemeinschaft SK Oberwinden/SK Bubenberg Phiz2020 26+26+24+19+19+17+16 147
9 Grunbach 1 BalazsA 33+30+26+14+13+10+0 126

Frank Bellers hatte einen Sahnetag:

1 second-waltz 2364 (Frank Bellers) 49
2 campesinojack 2330 (Hans Werner Ackermann) 32
3 derFelix 2195 (Felix Georg) 25
4 Heinza9 2278 (Heinz Georg) 25
5 matschusn 2191 (Christian Krabbe) 23
6 Fabian49 2473 (Fabian Schlottmann) 22
7 JOBA256 1946 (Jochen Bals) 22
8 Brandenburger 2093 (Stefan Schulze-Bergcamen) 20
9 Nerowinger 2021 (Marcel Koch) 16
10 phi10 1690 (Luca Püttmann) 8
11 Schreipfelerer 1412 (Thabo Bals) 0

Sonntag 20.01 Uhr gehts weiter. Und mit der Bedenkzeit 5+0 sind wir eigentlich am besten. Macht mit!

Nur 4 Punkte haben gefehlt…

Das war ganz knapp. Zwei Minuten vor Schluss hatten wir uns auf Platz 7 verbessert (3 von 10 Mannschaften steigen immer ab)  aber dann wurden wir doch wieder überholt:

Quarantäne-Liga 4A Teamkampf

1 TSVAlfdorfOnline GM CtFletch57 67+49+47+38+34+33+32 300
2 Schachgemeinschaft Porz e.V. FM LucaBrasi1968 55+55+41+40+38+35+34 298
3 LEGIÓN DE AMÉRICA cesar_r826 54+44+42+42+39+39+38 298
4 OSC Rheinhausen Schach FM Litti 56+46+45+44+40+39+27 297
5 BSJ Kader GM OlympusMons95 82+41+32+30+28+26+21 260
6 Невская ладья Lapa008 44+41+41+36+36+33+29 260
7 Elberfelder Schachgesellschaft 1851 Jermov 58+42+31+30+28+27+25 241
8 Schachverein Kamen 1930 Fabian49 46+41+32+32+30+29+27 237
9 Schach und Biergemeinschaft Remstal Zollern Alb Toyohashi 44+40+34+31+29+25+24 227
10 SC Zitadelle Spandau ViciousSeal 20+19+5 44

 

Trotzdem haben alle Kamener gute Leistungen gezeigt und mit 12 Teilnehmern waren wir auch ganz gut besetzt. 3 Minuten Bedenkzeit ist jedoch etwas schnell.

1 Fabian49 2476 (Fabian Schlottmann) 46
2 littlejoedo 2291 (Jens Lütke) 41
3 Heinza9 2292 (Heinz Georg) 32
4 campesinojack 2306 (Hans Werner Ackermann) 32
5 Nerowinger 2010 (Marcel Koch) 30
6 derFelix 2190 (Felix Georg) 29
7 Brandenburger 2084 (Stefan Schulze-Bergcamen) 27
8 matschusn 2179 (Christian Krabbe) 25
9 JOBA256 2026 (Jochen Bals) 25
10 phi10 1702 (Luca Püttmann) 13
11 frankie71 2103 (Frank Kleinegger) 12
12 Schreipfelerer 1420 (Thabo Bals) 0

Am Donnerstag Abend in Liga 5 wird 3+2 gespielt. Das ist deutlich mehr Bedenkzeit und dann kommen wir zurück!

Das war echt klasse!

17 Teilnehmer sind neuer Rekord und damit rasieren wir auch die Quarantäne-Liga:

Quarantäne-Liga 5C Teamkampf

1 Grunbach 1 samisahi 85+45+41+40+37+25+22 295
2 Schachverein Kamen 1930 Fabian49 60+52+39+30+28+24+19 252
3 As Satranç Kulübü ee4472 59+36+34+30+30+29+29 247
4 SB Hochsauerland Mehrang83 38+32+29+27+26+26+26 204
5 SV Mattnetz Berlin e.V. WoIstMeinMikrofon 39+32+31+29+26+24+23 204
6 Círculo Chileno-Checo the_jonathan 38+31+29+28+27+26+23 202
7 Schachverein Hemer mo23022002 37+32+30+28+26+24+23 200
8 Spielgemeinschaft SK Oberwinden/SK Bubenberg Phiz2020 40+30+26+25+24+24+23 192
9 SV Hellern Grondzek 38+36+25+21+20+20+20 180
10 Friends of GSK RudolfPaul 31+29+28+24+23+22+17 174

Fabian und Frank haben einen sehr großen Anteil an diesem tollen Erfolg, denn beide hätten im Nahschach wohl GM-Normen erzielt…

1 Fabian49 2471 (Fabian Schlottmann) 60
2 second-waltz 2352 (Frank Bellers) 52
3 Heinza9 2312 (Heinz Georg) 39
4 campesinojack 2349 (Hans Werner Ackermann) 30
5 littlejoedo 2266 (Jens Lütke) 28
6 derFelix 2177 (Felix Georg) 24
7 matschusn 2163 (Christian Krabbe) 19
8 JOBA256 2000 (Jochen Bals) 19
9 Axel-F 1889 (Axel Franck) 16
10 phi10 1713 (Luca Püttmann) 13
11 Nerowinger 1950 (Marcel Koch) 12
12 RoteHaare 1458 (Yannick Riemer) 8
13 CallMeAhab 1918  (Nico Salewski) 5
14 Schreipfelerer 1374 (Thabo Bals) 4
15 frankie71 2084 (Frank Kleinegger) 2
16 piplup1636 1971 (Jan Lukas Späh) 2
17 Stemmich 1305 2

 

Sonntag, 20.01 Uhr Uhr gehts weiter und dann gibts 3+0. Das ist schnell, aber da könnt ihr die Gegner gut über die Zeit ziehen…

Wir trauern um Friedhelm Wittkugel

Unser langjähriges Vereinsmitglied Friedhelm Wittkugel verstarb am 19. Mai im Alter von 87 Jahren. Bis 2012 spielte er für unsere 2. Mannschaft erfolgreich in der Verbandsklasse und auch danach blieb er dem Schachsport treu. Die nächsten 7 Jahre war er eine feste Größe im Seniorenschach und fuhr von einem Turnier zum nächsten.
Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Verwandten. Wir werden ihn als außergewöhnlichen Schachfreund und Menschen in Erinnerung behalten.

Hallo Heinz,
liebe Spieler des SV Kamen 1930,

ich habe gestern vom Tod unseres Freundes Friedhelm Wittkugel erfahren.

Auch wenn mich die meisten nicht kennen werden, ich habe für kurze Zeit von 1969 bis 1974 in Kamen gespielt. Friedhelm war neben Franz Kappenberg und anderen ein Mentor für mich. Er hat mich unterstützt, mir Seiten aus Büchern kopiert, mich als Jugendlichen zu Turnieren gefahren. In den Jahren 1972 bis 1973 hat er den „Schiefen Turm“ herausgebracht, die damalige Vereinszeitung des SV Kamen 1930. Anbei ein Deckblatt.
Es gab insgesamt fünf Ausgaben, die ich alle abgeheftet habe. Von einer Karnevalsfeier der SV -das gab es damals wirklich!- habe ich seit fast 50 Jahren Plakate eingerahmt und aufgehängt, die Friedhelm aus seinem Reisebüro -HAPAG LLOYD- bei unserem damaligen Wirt Büllesbach angebracht hatte.
Bei aller Trauer, ich hätte nichts dagegen bis 86 noch Turnierschach spielen zu können.

Viele Grüße,
Ralf Smekal
SG Post/Süd Regensburg, Legio III Italica

Kein Nahschach – also macht mit beim Onlineschach!

Beim Nahschach ist noch lange nichts zu erwarten (siehe obigen Artikel des Vorstandes). Also sollten alle in der Quarantäne-Liga mitmachen! Aktuell mischen wir in Liga 5 mit (es gibt mittlerweile 12 Ligen mit ca. 400 teilnehmenden Mannschaften aus der ganzen Welt).

Quarantäne-Liga 5B Teamkampf

1 ВШМ (St. Petersburg) StasBabarykin 66+59+55+53+51+44+44 372
2 PseudoExcalibur (Südamerika) FM Torvicio 52+49+47+47+46+42+40 323
3 Greifswalder Schachverein Etez 51+51+38+37+35+28+21 261
4 TG Biberach Club meckimesser 43+40+37+33+32+30+29 244
5 SB Hochsauerland Ruebe_Zahl 43+39+36+32+32+30+23 235
6 Karlsruher SF 1853 Talaris 53+37+36+34+28+19+8 215
7 Schachverein Kamen 1930 DerRentner 42+40+35+32+31+17+12 209
8 SK Sontheim/Brenz fre4ky 37+37+29+29+26+24+24 206
9 Team Vorarlberg Greenwashing 38+35+30+27+26+23+15 194
10 SG Ennepe-Ruhr Süd StefanArndt 42+37+33+30+25+8+2 177

Diesmal hat IM Olaf Heinzel die meisten Punkte reingeholt. Glückwunsch, Olaf!

1 DerRentner 2335 (IM Olaf Heinzel) 42
2 Fabian49 2458 (Fabian Schlottmann) 40
3 Heinza9 2263 (Heinz Georg) 35
4 second-waltz 2293 (Frank Bellers) 32
5 derFelix 2191 (Felix Georg) 31
6 Nerowinger 1957 (Marcel Koch) 17
7 Axel-F 1882 12
8 phi10 1732 (Luca Püttmann) 12

Am Sonntag um 20.01 Uhr gehts mit einer Bedenkzeit von 3+2 weiter, dann u.a. gegen Mannschaften aus Russland, Kolumbien, gegen Hansa Dortmund und SK Münster! Lasst uns denen mal zeigen, wo der Hammer hängt!

Ein paar zu wenige

Diesmal waren nicht genug Spieler dabei und deshalb sind wir Letzter in Liga 4 geworden und abgestiegen. Schade, denn beim letzten mal waren wir stark besetzt und wären ja fast aufgestiegen.

Quarantäne-Liga 4C Teamkampf

1 Aragua Chess Association FM Danirod 42+40+39+38+34+32+27 252
2 Eppingen Chess IM gravereaper 74+44+34+33+20+19+18 242
3 Rising Phoenix FM FlamingFM 49+44+41+40+29+28+7 238
4 SV 1920 Hofheim GM Odessacoach 54+34+31+29+29+27+22 226
5 SV Mattnetz Berlin e.V. MARCO-CM67 44+38+37+30+27+27+20 223
6 Sunnyside chess club Leyla0 45+32+30+29+25+24+22 207
7 LEGIÓN DE AMÉRICA SicknessGaming 35+34+31+26+26+24+24 200
8 Sfr. Nord-Ost Berlin The_naked_Director 32+30+30+28+24+24+24 192
9 SW Nürnberg Süd morischwilli 35+28+27+26+26+25+22 189
10 Schachverein Kamen 1930 Fabian49 34+33+32+25+16+16+6 162

Da pro Mannschaft die 7 besten gewertet werden, wird es mit nur 8 Leuten natürlich schwer:

1 Fabian49 2474 (Fabian Schlottmann) 34
2 campesinojack 2336 (FM Hans Werner Ackermann) 33
3 Heinza9 2287 (Heinz Georg) 32
4 derFelix 2202 (Felix Georg) 25
5 Brandenburger 2140 (Stefan Schulze-Bergcamen) 16
6 littlejoedo 2241 (FM Jens Lütke) 16
7 phi10 1732 (Luca Püttmann) 6
8 Dahumm 1842 (Manuel Möller)  2

Aber egal: Am Donnerstag um 20.01 Uhr gehts weiter. Und da dann Feiertag ist, machen bitte alle wieder mit. Dann warten Mannschaften u.a. aus Österreich, Russland und Südamerika.

Knapp am Aufstieg vorbei.

Lange Zeit sah es auch, das wir in Liga 3 aufsteigen könnten. Aber in den letzten Minuten wurden wir dann doch noch überholt. Trotzdem war es eine durchweg starke Leistung aller Kamener Teilnehmer.  Die Bedenkzeit war diesmal 3+2.

Quarantäne-Liga 4B Teamkampf

1 Wiener Kandidaten und Fake Meister herbie2017 43+30+27+25+25+25+24 199
2 Lübecker Schachverein von 1873 e.V. chessfis 40+34+28+25+23+22+21 193
3 SV 1947 Walldorf alekheenback 42+34+30+25+24+21+15 191
4 OSC Rheinhausen Schach Medion72 36+31+25+22+22+21+21 178
5 Schachverein Kamen 1930 second-waltz 36+31+27+25+20+20+18 177
6 Bochumer Schachverein 02 PlukizPettefleta 31+30+28+26+20+19+17 171
7 SK Münster 1932 PeterBolwerk 28+28+24+22+21+21+19 163
8 TSV Haunstetten NKiss 27+26+25+24+20+18+17 157
9 Spielgemeinschaft SK Oberwinden/SK Bubenberg SCO-Blitzmonster 29+25+21+20+19+18+18 150
10 Ajedrez Cubano Unido utf 8 8

Wieder war Frank Bellers unser bester. Und Felix Georg brachte das Kunststück fertig, erst nach über einer Stunde dazuzukommen und durch ständiges berserkern trotzdem noch das drittbeste Ergebnis zu erzielen.

1 second-waltz 2341 (Frank Bellers) 36
2 campesinojack 2333 (FM Hans Werner Ackermann) 31
3 derFelix 2229 (Felix Georg) 27
4 Heinza9 2249 (Heinz Georg) 25
5 DerRentner 2296 (IM Olaf Heinzel) 20
6 littlejoedo 2278 (FM Jens Lütke) 20
7 matschusn 2172 (Christian Krabbe) 18
8 phi10 1735 (Luca Püttmann) 14
9 Nerowinger 2051 (Marcel Koch) 10

Berserkern bedeutet: Nur die Hälfte der Bedenkzeit zu bekommen, dafür aber die doppelte Punktzahl gewinnen zu können.

Am Sonntag Abend 20.01 Uhr gehts weiter, dann mit der Bedenkzeit 5+0. Diesmal gehts gegen Mannschaften aus Venezuela, USA, Österreich, Berlin und Nürnberg. Macht mit wenn Kamen es mit der ganzen Schachwelt aufnimmt!