3 Kamener bei den Dortmunder Schachtagen

2 Mitglieder des Kamener Schachvereins trauten sich, im B-Open der Dortmunder Schachtage mitzumischen. Jan Lukas Späh erreichte 5 von 9 möglichen Punkten und belegte damit Platz 39 unter 106 Teilnehmern. Thomas Wiese holte 4,5 Punkte (Platz 49). Christina Schwarznecker erreichte im C-Open 4,5/9 und dort Platz 27 von 54 Teilnehmern. Weitere den Kamenern bekannte Namen: Florian Schicktanz 5/9 und Wolf Hajo Baschin 4,5/9, beide im B-Open.

Partien aus Dortmund:

Bashylina – Thomas Wiese:

Pos59

51. … f4! 52. Kg4 Sf5 53. Tc3 Se3+ 54. Kh3 Sf1! 55. Kg4 Tg2+ 56. Kh5 Th2+ und matt mittels Th4 0:1

Jan Lukas Späh – Detlev Reinacher (gleichzeitig auch die Partie des Monats):

Pos60

15. Lxg7! Kxg7 16. h5 Sg8 ? Das verliert schnell. Allerdings ist die Lage von Schwarz schon sehr schwierig. 17. hxg6 fxg6 18. Sf4! Lc8 19. Dh2 h6

Pos61

20. g5! h5 21. Sgxh5+! gxh5 22. Dxh5 Kf8 23. Sg6+ Ke8 24. Se5+ und matt. 1:0

Prima, Jan Lukas!

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.