Tag der Entscheidung am nächsten Freitag!

Trotz zuletzt 2 Remisen gegen seinen Sohn Felix Georg und unseren Vereinsvorsitzenden Thomas Traunecker strebt Heinz Georg der Titelverteidigung beim 11. Franz-Kappenberg entgegen. Thomas spielte stark gegen Heinz und stand am Ende besser, sodaß der letztjährige Stadtmeister dessen zweites Remisangebot annehmen musste. Vor der letzten Runde am nächsten Freitag, 20.00 Uhr in der Heerener Str. 205 liegt Heinz mit 4,5/6 einen vollen Punkt vor der Meute von insgesamt 6 Spielern, die allesamt 3,5 Punkte aufweisen: Thomas Berens, Felix Georg, Thomas Traunecker, Jan-Lukas Späh, Udo Seepe und Sebastian Zimmer. Dr. Dirk Markert folgt mit 3, Marcel Koch, Paolo Signorile und Reiner Tubis weisen 2,5 Punkte auf. Nach Beendigung der letzten Partie  wird am Freitag die Siegerehrung stattfinden. Die ersten 4 gewinnen Preise und die jeweils besten der Rankinggruppen unter 1900 DWZ und unter 1750 DWZ. Da hat bis fast zum Ende der Tabelle immer noch jeder die Chance auf einen Preis!

Eine sehr schöne Kombination gelang Jan Lukas Späh:

Dr. Markert – Späh

Wie macht Jan Lukas mit Schwarz kurzen Prozeß?

Lösung...
22. … Lxh2+ ! 23. Kxh2 Dh4+ 24. Kg1 Sg3 -+ Es folgte noch 25. Df3 Dh1+ 26. Kf2 Dxf1+ 27. Kg3 Txf3+ 28. gxf3 dxe4 29. fxe4 Te8 und Schwarz gewann.

Ausgezeichnet, Jan Lukas!

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to Tag der Entscheidung am nächsten Freitag!

  1. Thomas Berens sagt:

    Die Paarungen für den Tag der Entscheidung wären auch nicht schlecht….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.